Laura Weil, Mein Berlin und andere Blasen

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Mut zur Veränderung
Als ausgebildete ROMPC®-Beraterin und -Coach kennt die Autorin das ROMPC®-Schlüsselkonzept der Selbstakzeptanz. Um für sich selbst Selbstakzeptanz zu entwickeln, hat sich Laura Weil auf den Weg gemacht. Die mutige Reise nach Fernost war gewiss keine Urlaubsreise. Es war eine Reise zu sich selbst. 

An dem aufregenden Prozess ihrer Selbstfindung gibt die Autorin ihren Lesern Anteil. Offen, authentisch und in hohem Maß selbstreflexiv. Der erste Schritt, den sie wagte, war, ihr gewohntes Leben, das sich als "Blase" erwies, hinter sich zu lassen: das pulsierende Leben der Großstadt, Beziehungen und eine durchaus erfolgreiche berufliche Tätigkeit. Ohne vorher zu wissen, als was für ein Mensch sie später zurückkehren würde. 

Dieses Buch ist kein Reisebericht - auch wenn es eine Menge an Informationen über Land und Leute der besuchten Orte in Vietnam und in Thailand enthält. Dieses Buch ist kein Ratgeberbuch - auch wenn es vielen Lesern auf der Suche nach sich selbst eine wertvolle Hilfe und viele "Aha"-Erlebnisse bietet. Dieses Buch ist auch keine Psycho- oder Esoterik-Lektüre - obwohl sich die Autorin nicht scheut, ihren persönlichen Wachstumsprozess immer wieder psychologisch und spirituell zu reflektieren. Dieses Buch ist eine Einladung! Eine Einladung, die Mut macht. Mut, sich selbst zu entdecken. Mut, erste Schritte heraus aus der eigenen "Blase" zu wagen. 

Mut zur Veränderung! 

Die erfrischende Sprache, in der dieses Buch geschrieben ist, steckt einfach an.

Produktinformationen

Softcover 196 Seiten
MEW Medienedition Weil e.K.
Kassel 2019

ISBN 978-3-940500-41-0

als Ebook im Kindle-Shop von AMAZON

Größe oder Maße

Created with Sketch.

21 x 14,7 x 1,6 cm