Manfred Spitzer, Dopamin und Käsekuchen. Hirnforschung à la carte

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Hormone zur Hochzeit und Gehirnforschung für den Alltag

Wer glaubt, Wissenschaft könne nur langweilig präsentiert werden, hat noch keines der unterhaltsamen Bücher von Manfred Spitzer gelesen!
In seinen neuesten Essays, die wieder einmal ebenso wissenschaftlich fundiert wie amüsant sind, geht es nicht nur um käsekuchensüchtige Ratten. Daneben nimmt er viele andere Fragen aufs Korn, die uns schon lange beschäftigen:
Wir alle wissen, dass zuviel Zucker einen negativen Effekt auf den Leibesumfang hat, aber wussten Sie auch, dass Zucker hilft, unsere Zukunft zu planen? Oder dass auch Väter Schwangerschaftsdepressionen bekommen und Testosteron uns nicht automatisch zu aggressiveren Menschen macht? Warum Teenager sich so sehr für Sex and Crime interessieren und wie Liebe und Sex unser Denken verändern? Dass ökologisch verantwortungsbewusst einkaufende Konsumenten noch lange nicht zu besseren Menschen werden?

Produktinformationen

Sonderpreis:
Mängelexemplar / Remittende


Für "Mängelexemplare" und "Remittenden" entfällt die gesetzliche Buchpreisbindung. Deshalb können wir diese Titel besonders kostengünstig anbieten. Die von uns verkauften Bücher sind neu und wurden vorher nicht gelesen. Mängelexemplare und Remittenden weisen oft leichte Lager- und Transportschäden auf und sind in der Regel mit einem Stempelaufdruck „Mängelexemplar / Remittende“ versehen.

Taschenbuch, 214 Seiten
Schattauer Verlag
Stuttgart 2013, 2. Aufl.

ISBN 978-3-7945-2813-4

Größe oder Maße

Created with Sketch.

12 x 18,5 x 2 cm

Produktdetails

Created with Sketch.

Dies sind nur einige der Aspekte, zu denen Spitzer in „Dopamin und Käsekuchen“ die spannendsten Erkenntnisse der Hirnforschung auf leicht verständliche Art vorstellt.